Aktuelle Inhalte als RSS-Feed anzeigen

Anleitungen

Schön,  dass du da bist!


In unserer Werkstatt entstehen täglich so viele Produkte und Projekte rund um DIY und Nähen, dass wir gedacht haben, wir teilen mal ein paar mit euch ;-)

Für unsere Nähpakete findet ihr hier auch bebilderte Näh - Anleitungen, damit es euch leichter fällt, die Projekte zu Hause alleine umzusetzen!


Veröffentlicht am von

Tutorial Sternenkissen nähen

Gesamten Beitrag lesen: Tutorial Sternenkissen nähen

 

 

Bildanleitung zu unserem Nähset Sternenkissen

 

 

 

 

 

Anleitung-Sternkissen1

Im Nähset findest du 2 Schnittmuster und Stoffe für je ein größeres und ein kleineres Sternenkissen sowie 2 Bommeln. Füllwatte musst du noch besorgen...vielleicht habt ihr auch noch ein altes Kissen, das ihr aufschneiden könnt, um die Füllung zu nutzen.

Wir starten mit dem 

ZUSCHNITT

 

Anleitung-Sternkissen2  Anleitung-Sternenkissen3  

Lege das Schnittmuster auf den dazugehörigen Stoff. Achte auf die Stoffgröße, das größere Stoffstück ist für den größeren Stern! Nach dem festpinnen des Schnittmusters, schneidest du einmal rundherum. Im Schnittmuster ist die Nahtzugabe schon enthalten...du kannst also knapp neben dem Papier schneiden. Du kannst den Stoff gleich doppelt legen oder du schneidest erst eine Seite und dann die andere zu. 

NÄHEN

 

Anleitung-Sternenkissen4  Anleitung-Sternenkissen5 

Jetzt legst du die beiden zugeschnittenen Sterne rechts auf rechts also mit der Außenseite auf die Außenseite du steckst sie gut zusammen. Achte dabei darauf, dass du dir die Wendeöffnung gut markierst. Ich mache das immer mit zwei roten Stecknadeln.

Wenn du einmal von Wendeöffnung zu Wendeöffnung genäht hast, dann kannst du die Kissenhülle durch die Öffnung umdrehen.

 

 Anleitung-Sternkissen8  Anleitung-Sternkissen-7

Die Zacken kannst du am besten „rausholen“ wenn du von innen mit einem Bleistift reingehst.
Jetzt geht’s ans Füllen. Dafür brauchst du noch Füllwatte. Stopfe soviel in die Hülle bis das Kissen schön voll ist.

Jetzt bist du fast fertig!

Anleitung-Sternkisse-5a

  

Um die Wendeöffnung zu schließen, musst du die beiden Stoffe an der Öffnung nach innen klappen und knapp kantig drübernähen. Stecke dir den Bereich vorher mit ein paar Nadeln fest.

DEKORIEREN

 

Anleitung-10-Sternkissen Anleitung-Sternkissen9

Jetzt fehlt nur noch die Bommel! Nimm dir dafür eine Nähnadel mit relativ großer Öffnung für den Faden, damit die Wolle durchgeht. Jetzt nähst du die Bommel oben mit ein paar Stichen fest und verknotest dann die Enden....Fertig!

Gesamten Beitrag lesen
Veröffentlicht am von

Tutorial Reißverschlussbeutel nähen

Gesamten Beitrag lesen: Tutorial Reißverschlussbeutel nähen

 

 

 

Anleitung Kosmetikbeutel nähen zu unserem Nähset

 

 

 

 

 

 

webDSCN4830

 

Willkommen in der Stoffwerkstatt! Heute zeige ich euch, wie wir unsere Kosmetikbeutel – oder Geldbeutel mit Reißverschluss und Futter nähen.
In unserem Nähset findest du alles, was du dafür benötigst.

webDSCN4832

 

 

ZUSCHNITT

Suche dir das Schnittmuster vom kleinen Geldbeutel oder vom Kulturbeutel und schneide die 2 Teile für innen und zwei für außen zu. Die Nahtzugabe ist im Schnitt schon enthalten. Du kannst also knapp neben dem Schnittmuster schneiden. Bitte achte beim Außenstoff darauf wo oben und unten ist, damit das Muster später nicht auf dem Kopf steht.

webDSCN4835 webDSCN4836 webDSCN4837

REISSVERSCHLUSS einnähen

Jetzt nimmst du jeweils die Oberseite von einem Innen und einem Aussenstoff und steckst eine Seite des Reißverschlusses dazwischen. Achte dabei, dass der Aussenstoff auf die Oberseite des Reißverschlusses trifft.

 

Nimm den Reißverschluss und ein Außen- sowie ein Innenteil zur Hand. Lege sie so vor dich, dass die obere Seite des Stoffes nach oben gerichtet ist und die beiden Stoffe rechts auf rechts aufeinander liegen. Zwischen die zwei Stoffe wird der Reißverschluss geheftet. Dabei sollte der Außenstoff auch auf die Außenseite des Reißverschlusses treffen.

webDSCN4840 webDSCN4841

An der Nähmaschine setzt du jetzt das Reißverschluss Füßchen ein und nähst alle drei Lagen zusammen. Kleiner Tipp, nähe ein Stückchen, lass dann die Nadel versenkt und hebe den Nähfuß, um den Schieber vom Reißverschluss zu verschieben...dann ist er beim Zusammennähen nicht im Weg. Danach wiederholst du diesen Schritt auf der anderen Seite des Reißverschlusses mit den anderen beiden Stoffen. 

 

webDSCN4847 webDSCN4849

Wenn der Reißverschluss eingenäht ist, kannst du ihn von oben noch mal absteppen, so verschiebt sich der Stoff später nicht zwischen den Verschluss. Damit beim Nähen keine Falten reinkommen, stecke dir einfach die Stoffe mit ein paar Stecknadeln zusammen.

 

ZUSAMMENNÄHEN

Jetzt musst du den Geldbeutel so aufklappen, dass Innenfutter auf Innenfutter und Außenfutter auf Außenfutter liegt. Achte darauf, dass an den Übergängen zum Reißverschluss die Kanten schön aufeinanderliegen. Danach markierst du dir die Wendeöffnung im Innenbeutel. 

 

  webDSCN4855webDSCN4853  webDSCN4856

 

Jetzt steckst du die Stoffe rundum zusammen und nähst einmal rundherum. Die Wendeöffnung und die ausgesparten Ecken nähst du NICHT.

webDSCN4857 webDSCN4860

Wenn du einmal rundherumgenäht hast, klappe die ausgesparten Ecken aufeinander und nähe über die Kante.

  webDSCN4863 webDSCN4865

FERTIGSTELLEN

Jetzt bist du fast fertig! Du kannst nun den Beutel durch die Wendeöffnung  umdrehen und dann die Wendeöffnung schließen.  Und fertig ist dein Geldbeutel oder Kulturbeutel!

 

webDSCN4866  webDSCN4867 webDSCN4869 webDSCN4871
Gesamten Beitrag lesen
Veröffentlicht am von

Tutorial Turnbeutel nähen

Gesamten Beitrag lesen: Tutorial Turnbeutel nähen

 

Bildanleitung Nanai Turnbeutel nähen

 

 

 

 

 

 

naehset-tb0

 

 

Hallo, schön dass du da bist! Heute zeig ich euch Schritt für Schritt, wie wir unsere Turnbeutel nähen.

In eurem Nähset (bei uns im Laden erhältich) findet ihr alle nötigen Schnittmusterteile und das dazugehörige Material.

 

ZUSCHNITT

 

naeset-tb2         naeset-tb-3

 

Zuerst schneidet ihr alle Einzelteile zu. Im Schnittmuster ist die Nahtzugabe bereits enthalten. Ihr könnt also knapp neben dem Schnittmuster schneiden.

 

EINZELTEILE NÄHEN

Wir starten mit dem Tunnelzug. Klappe die 4 schmalen Außenseiten einen Finger breit nach innen und steppe sie mit einem Zicksackstich ab.

 

  naehset-tb5  naehset-tb7 naeset-tb8

 

 

Danach klappst  du die Tunnelteile zusammen und legst sie beiseite.

 

Weiter geht’s mit der Außenseite des Rucksacks.

Nimm die gemusterte Oberseite und den Softshellboden und lege sie rechts auf rechts aufeinander, stecke die Teile an einer Seite fest und nähe sie an. Danach klappe die Naht auseinander und steppe sie von oben knapp auf der gemusterten Seite ab.

 

naehset-tb9naehset-tb11naehset-tb13

 

 

 

In deinem Nähpaket hast du zwei kleine Softshellstreifen für die Kordelführung am Rucksack.

Nimm dir das Schnittmusterteil von der Außenseite, die beiden Streifen und eine der zusammengenähten Außenseiten zur Hand und lege die Streifen eingeklappt auf die Markierung, dann stecke sie fest und fixiere sie mit einer Naht, damit sie beim Zusammennähen nicht verrutschen.

 

naeset-tb15 naehset-tb16 naehset-tb17

 

 

ZUSAMMENSETZEN
 

Jetzt brauchen wir eine Innenseite, eine Außenseite und einen Tunnelzug.

An der oberen Kante werden alle 3 Teile jetzt aneinandergenäht. Dazu legst du den zusammengeklappten Tunnel auf die Außenseite (mit ca 3 cm Abstand zum Rand) und legst die Innenseite rechts auf rechts oben drauf. Danach steckst du alle Stofflagen gut zusammen. Wenn du die Teile zusammengenäht hast, klappst du den Beutel auseinander.

 

naehset-tb19 naehset-tb20 naehset-tb22

 

Fast fertig..

 

Jetzt hast du 2 große Teile, bestehend aus Vorderseite, Rückseite und Tunnelzug in der Mitte. Lege beide Teile rechts auf rechts aufeinander und zwar so, dass Außenteil auf Außenteil und Innenteil auf Innenteil liegt.

Stecke den Turnbeutel rundherum fest und nähe Ihn zusammen . !! An der unteren Innenseite nicht vergessen, eine Wendeöffnung von ca. 10 cm freizulassen!!

 

naehset-tb23 naehset-tb24 naehset-tb26

 

 

Den Turnbeutel durch die Wendeöffnung ziehen und dann die Wendeöffnung schließen. Jetzt steckst du den Innenbeutel in den Außenbeutel und steppst den oberen Rand des Turnbeutels noch mal ab. Das sieht schöner aus und gibt dem Beutel etwas mehr Halt.

 

 naeset-tb27   naeset-tb28 naehset-tb30

 

Jetzt musst du nur noch die Kordel durch zwei teilen und durch den Tunnelzug ziehen –

 

 

naehset-tb32 naehset-tb-34

 

FERTIG!

 

 

Gesamten Beitrag lesen